Skyscraper - ADS -

Detlef D! Soost

Porträtfoto folgt. © eveleen007 / Fotolia

      KÜNSTLERNAME:
      Detlef D! Soost
      VORNAME:
      Detlef
      NAME:
      Soost
      GEBURTSTAG:
      02.07.1970
      ALTER:
      48 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Berlin
      STERNZEICHEN:
      Löwe
      GRÖSSE:
      190 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      männlich

Lebenslauf / Biografie

Detlef Soost kam am zweiten Juli 1970 in Ostberlin zur Welt. Bereits in jungen Jahren musste der Tänzer mit schweren Schicksalsschlägen zurechtkommen. Seine Mutter starb an einem Hirntumor, als er zwölf Jahre alt war. Sein leiblicher Vater, ein Arzt aus Ghana, leugnete bis zu seinem Tod 2006, die Vaterschaft. Detlef Soost wuchs daher in einem Kinderheim auf. Nach der Schule absolvierte er zunächst eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker. Seine heimliche Leidenschaft war aber schon damals das Tanzen. Mit 16 Jahren gewann er die Deutsche Meisterschaft im Streetdance und entwickelte nach und nach eigene Choreografien coachte andere Künstler und brachte verschiedene DVD’s mit Tanz-, Fitness- und Wellness-Programmen heraus. Deutschlandweit bekannt wurde er 2006 als Detlef D! Soost durch seine Auftritte als Jury-Mitglied in der Musik-Castingshow „Popstars“. Parallel zu seinen Auftritten in der Pro7-Show, eröffnete er nach und nach deutschlandweit Filialen seiner in Berlin gestarteten Tanzschule „D!'s Dance Club". Inzwischen feiert Soost neben seinem Engagement als Tänzer auch Erfolge mit seinem Abnehm-Programm „I make you sexy“. Seit 2014 ist er zudem als Coach in der TV-Show „The biggest Looser“ zu sehen. Detlef Soost hat zwei Kinder mit seiner damaligen Freundin Ines Scaruppe, von der er sich 2009 trennte. Kurz nach der Trennung wurde seine Beziehung zur dänischen Sängerin Kate Hall bekannt, die er hinter den Kulissen der „Popstars“-Staffel kennenlernte. Anfang 2010 kam die gemeinsame Tochter Harley zur Welt. Rund zwei Jahre später heiratete das Paar, das zusammen in Berlin Mitte lebt.  

> Fehler melden

Erfolge

Musik:
Shut Up and Dance – D!Nation (2005), Two Tribes (The First Mission) – D!Nation (2003): Take your chance, You gotta be you

Filme/TV:
The biggest Looser (2014-2015), Homies, Cartoon Network D! Hall of Fame (2011), Cartoon Network Durchstarter (2009), Cartoon Network Danceclub (2008), Popstars (2006-2012), Die Pro7 Märchenstunde, Lotta in love (2006), Tramitz & Friends (2005), Jargo, Einkrasser Deal (2004), Otto – Der Katastrofenfilm (2000)

Videos

Bodychange mit Detlef D! Soost und Oliver Pocher:
Detlef D! Soost tanzt zum Film „Fame“, mit Erklärungen:

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's

D!’s Dance Club GmbH
Holzmarktstraße 11
10179 Berlin







Links