Skyscraper - ADS -

Estelle

©2015 Foto: PRN / PR Photos

      KÜNSTLERNAME:
      Estelle
      VORNAME:
      Estelle Fanta
      NAME:
      Swaray
      GEBURTSTAG:
      18.01.1980
      ALTER:
      38 JAHRE
      GEBURTSORT:
      London, England
      STERNZEICHEN:
      Wassermann
      GRÖSSE:
      165 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      weiblich

Lebenslauf / Biografie

Estelle kommt als Tochter einer Senegalesin und eines Vaters der vom karibischen Inselstaat Grenada stammt, am 18. Januar 1980 in London zur Welt. Sie ist die Zweitgeborene von insgesamt acht Kindern. Da ihre Mutter und Ihr Vater sehr religiös waren, gab es im Hause Swaray vor allem Gospel-Musik aber auch traditionelle afrikanische Musik zu hören. Aber auch durch Hip-Hop-Einflüsse ließ sich die talentierte Sängerin später inspirieren. Als Estelle später im bekannten Londoner Plattenladen Deal Real arbeitet, überreden sie ihre Kollegen an einer so genannten Open-Mic-Session teilzunehmen, bei der verschiedene Künstler ihr Talent unter Beweis stellen können. Ihr Auftritt begeistert die Zuschauer und legt damit den Grundstein für ihre Karriere. Fortan folgten Auftritte, solo aber auch mit anderen Künstlern, die zumeist im Londoner Großraum stattfinden. Estelle gründete schließlich ihr eigenes Label „Stellar Ents“ und begann mit dem Veröffentlichen von Mixtapes. Für ihr erstes Solo-Album „The 18th Day“ unterschrieb sie allerdings einen Vertrag beim größeren Label V2 Records. Der Song „1980“ wurde ihr erster Hit und brachte ihr bei den UK Hip Hop Awards dreimal in Folge den Titel als beste Künstlerin ein. Um ihre internationale Karriere anzukurbeln, zog Estelle nach New York und wurde dort von John Legend und dessen Label unter Vertrag genommen. Ein Riesen-Hit wurde ihr, auf dem zweiten Album „Shine“ erschienenes Duett „American Boy“ mit dem Rapper Kanye West. 2012 folgte schließlich die Veröffentlichung ihres dritten Albums und ein Jahr später die Verkündung, mit New London Records, in Zusammenarbeit mit BMG, ein eigenes Label zu gründen. Neben Gastauftritten in der amerikanischen TV-Serie „Empire”, die sich um eine Hip-Hop- und Entertainment-Firma dreht oder der Teenie-Serie „Glee“, veröffentlichte die viel beschäftigte Künstlerin im Februar 2015 ihr viertes Album „True Romance“. Estelle lebt als Single in New York.

> Fehler melden

Erfolge

Musik:
Alben: True Romance (2015), All of me (2012), Shine (2008), The 18th day (2004)
Singles: Thank you (2012), Break my heart (2011), Fall in love, Freak (2010), One Love, World go round (2009), Come over, No substitute love, American Boy (2008), Wait a minute (2007), Go Gone, Outspoken – Part 1 (2005), Why go?, Free, 1980 (2004), Trixstar, Uptown Top Rankin’ (2002)

Videos

Estelle beim Interview im Breakfast Club (2014):
Estelle singt ihren Song „American Boy“ bei den EMA’s:

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
BMG RIGHTS MANAGEMENT GmbH
c/o Estelle
Charlottenstraße 59
10117 Berlin







Links

Werbung

Werbung