Skyscraper - ADS -

Louis Tomlinson

Promiberuf: 

©2014 Foto: Solarpix / PR Photos

      KÜNSTLERNAME:
      Louis Tomlinson
      VORNAME:
      Louis Troy
      NAME:
      Tomlinson (geb. Austin)
      GEBURTSTAG:
      24.12.1991
      ALTER:
      26 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Doncaster, England
      STERNZEICHEN:
      Steinbock
      GRÖSSE:
      175 cm
      AUGENFARBE:
      grün
      GESCHLECHT:
      männlich

Lebenslauf / Biografie

Louis Tomlinson wurde am 24. Dezember 1991 in englischen Doncaster  geboren. Seine Eltern Troy Austin und Johannah Poulston trennten sich als er noch sehr klein war. Relativ kurze Zeit nach der Trennung heiratete seine Mutter erneut und Louis Tomlinson nahm den Nachnamen seines Stiefvaters Mark Tomlinson an. Louis Tomlinson hat eine große Familie, mit Charlotte, Félicité, den Zwillingen Daisy und Phoebe sowie Georgia, insgesamt sechs Halbschwestern. Da damals zwei seiner Halbschwestern als Babys in der TV-Serie „Fat Friends“ mitspielten, bekam auch Louis Tomlinson die Chance vor der Kamera als Statist mitzuspielen. Dabei leckte er offenbar Blut, denn später nahm Louis Tomlinson Schauspielunterricht und konnte sich 2006 eine kleine Rolle im TV-Film „Nur über ihre Leiche“ sichern. An seiner Schule in Barnsley, spielte Louis Tomlinson in mehreren Musicalproduktionen, unter anderem in Grease, mit. Die Rolle des Danny Zuko inspirierte ihn nach eigener Aussage sich bei der Castingshow „X Factor“ an zu melden. 2010 nahm er dort als Solosänger teil, wurde aber auf Anraten von Jurymitglied Nicole Scherzinger, zu der innerhalb der Show gegründeten Boyband One Direction gesteckt. Louis war neben Harry Styles, Zayn Malik, Liam Payne und Niall Horan das älteste Bandmitglied. Kurz nach der Show erhiellt die Band einen Plattenvertrag von Jurymitglied und Produzent Simon Cowell, obwohl die Jungs nur den dritten Platz im Wettbewerb machten. Das im September 2011 erschienene Debüt-Album „Up all night“ schoss neben England auch in den USA sofort auf die vorderen Ränge der Charts. Weitere Alben und ausverkaufte Tourneen rund um den Globus folgten. Im Gegensatz zu seinen Bandkollegen Harry Styles und Zayn Malik, denen im Laufe der Jahre zahlreiche Affären angedichtet wurden, hatte Louis Tomlinson während seiner bisherigen Zeit bei One Direction nur zwei Freundinnen. Glück in der Liebe hatte aber auch er letzten Endes nicht. Lange Zeit war er mit seiner Schulfreundin Hannah Walker glücklich liiert. Die Liebe fiel jedoch im Juli 2011 dem Terminstress zum Opfer. Seine darauf folgende Beziehung zu Eleanor Calder, die er im Sommer 2011 kennen lernte, ließ er während die Band auf Tour ging, immer wieder einfliegen. Nach vier Jahren zerbrach auch diese Liebe im März 2015.  Louis wohnt im englischen Doncaster.

> Fehler melden

Erfolge

Musik:
Four (2014): Change your ticket, Stockholm syndrome, Night Changes, Fool’s gold, Where do broken hearts go, Not our fault, Just a little bit og your heart, Midnight Memories (2013): Something great, Right now, Happily, Story of my life, Take me home (2012): Irresistible, Still the one, Summer love, They don’t know about us, Back for you, Up all night (2011): Same mistakes, Everything about you, Taken

Film/TV:
Where we are – The Concert Film (2014), Saturday Night Live (2013 und 2014), One Direction: This is us (2013), iCarly (2012), The X Factor (2010), Nur über ihre Leiche (2006)

Video

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Louis Tomlinson
Modest! Management
91 Peterborough Rd
London, SW6 3BU
England






Links